Horstmar-Leer on Facebook

Kalender

Keine Veranstaltung im Kalender vorhanden
Dezember 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Counter

Heute 36

Gestern 107

Woche 367

Monat 1222

Insgesamt 193670

"Racing Team Germany" kämpft um Punkte

 

 

Rennatmosphäre konnten jetzt sechs junge Männer aus Leer und Horstmar schnuppern. Sie nahmen zusammen mit Kollegen aus Ahaus und Gießen an der Langstreckenmeisterschaft am Harzring in Falkenstein (Sachsen-Anhalt) teil. Das Team ist ein Zusammenschluss von Freizeitfahrern, das sich dem Rennsport verschrieben hat und unter dem klangvollen Namen "Racing Team Germany" startet. Mit ihren Einzylinder-Motorrädern mit speziellen Umbauten für enge Rennstrecken kämpften sie bei den Supermotto-Langstrecken-Weltmeisterschaften um Punkte und Siege. Das "Racing Team Germany" hatte zwei Teams gestellt. "Die etwas schnelleren", so Dominik Meis aus Leer, "belegten am Ende den elften Platz in der Tagesplatzierung, das zweite Team schnitt mit einem 13. Tabellenplatz ab." Trainiert haben die jungen Männer zuvor beim freien Training in Spa-Francorchamps (Belgien) oder in Assen und Emmen in den Niederlanden.